Loading
amapur I Blog Winterspaziegang

Endlich MEIN Diätplan: Effektiv zum Wunschgewicht & dieses sicher halten.

Es ist ein zweischneidiges Schwert: Zum einen möchten wir schnell unsere überflüssigen Kilos loswerden, zum anderen wissen wir alle, dass das auf gesundem Wege kaum zu machen ist. Doch es gibt einen gesunden Weg schnell & effektiv Gewicht zu reduzieren. Natürlich halten Sie dabei Ihr Wunschgewicht. Machen Sie sich Ihren Diätplan. Wir haben die Erfolgsschritte, Step by Step erklärt.

Diätplan Schritt 1: Entlastungsphase & effektive Gewichtsabnahme (5-21 Tage)

Die Entlastungsphase

Inzwischen gilt es als widerlegt, dass unser Körpersystem sofort auf „Sparflamme“ schaltet, wenn wir eine Zeit weit unter unserem Kalorienbedarf essen. Im Gegenteil: Ihr Körper dankt es Ihnen in der Regel, wenn Sie Ihm eine begrenzte Zeit nur zwischen 600 und 800 Kalorien zuführen.

Warum?

Wir haben ständig Nahrung zu unserer Verfügung & gönnen uns diese. Das war nicht immer so. In den frühesten Zeiten hatten wir Menschen Tage lang nichts zu Essen. Das hat der Körper verstanden & lernte sofort von den eigenen Reserven zu leben, sobald keine Energie mehr im Blutkreislauf war. Demnach ist unser Stoffwechsel grundsätzlich perfekt zur Fettverbrennung ausgelegt.

Heute ist es wie folgt: Selbst wenn wir einmal Kalorienreduziert essen, braucht unser Körper sehr lange, bis er tatsächlich auf seine eigenen Reserven zurückgreift. Der Stoffwechsel der heutigen Menschen befindet regelrecht im “Esskoma”.

Eine durchschnittliche Person verbraucht circa 2000 Kalorien am Tag (400 +-). Nehmen Sie nun für 5 bis 21 Tage nur 600-800 Kalorien zu sich, so verlieren Sie nicht nur schnell Gewicht. Sondern Sie trainieren gleichzeitig Ihren Stoffwechsel immer schneller von den eigenen Reserven zu leben. Das wird von Mal zu Mal besser. Sie erzielen demnach einen nachhaltigen Effekt. Schließlich entlasten Sie Ihr komplettes Körpersystem von seiner, heute zutage ständigen Arbeit, des Essens, Verdauens und Ausscheidens.

3 Voraussetzungen sind aber absolute Pflicht, damit Sie durch die „Entlastungsphase“ eben keinen Rückfall erleiden:

Diätplan Tipps: Erfolgreiche Entlastung
  1. Sie sollten ab 10 Tagen Entlastungsphase dringend sicherstellen, dass Sie alle Vitamine & Mineralstoffe (Vitalstoffe) bekommen, die Sie brauchen.
  2. Die Produkte, die Sie essen müssen Satt machen & wohl schmecken.
  3. Nach einer Entlastungsphase sollten Sie mindestens die doppelt bis dreifache Zeit wieder auf ein Mindestmaß von 1200 kcal zurück kehren.

Einen Weg wie Sie das Umsetzen können, erfahren Sie nach Schritt 2 & 3.

Diätplan Schritt 2: Umstellungsphase & moderate Gewichtsabnahme

endlich mein Diaetplan 2 amapur I Blog
die Umstellungsphase

Nach einem knackigen Einstieg, gibt es zwei Möglichkeiten: Entweder Sie möchten weiter Abnehmen oder Ihr Gewicht halten. In beiden Fällen landen Sie jedoch erst einmal in der Umstellungsphase. Hier wird die Fettverbrennung weiter trainiert & pendelt sich für die Zukunft ein.

Das ist aber nur gegeben, wenn Sie mindestens 1200 kcal am Tag zu sich nehmen. Bei 5 Tagen Entlastungsphase sind 15 Tage auf diesem Niveau empfehlenswert. Bei 10 Tagen circa 30. Je nach Ziel können Sie den kalorischen Wert in der Umstellungsphase so hochschrauben, dass Sie immer noch 500 Kalorien am Tag einsparen (=Kalorienverbrauch Wunschgewicht – 500). Am Ende des Textes finden Sie einen Rechner, mit dem Sie Ihren Bedarf ermitteln können.

Diätplan Tipps: Erfolgreich Umstellen
  • Halten Sie sich bei der Ernährungsumstellung an wichtige Grundregeln (passender Beitrag am Ende des Textes)
  • Essen Sie nicht weniger als 1200 kcal am Tag und nicht mehr, als das empfohlene Defizit von 500 Kalorien.
  • Extra Tipps, die Sie sonst nicht direkt finden: Kochen Sie so frisch es geht & meiden Sie versteckte Zuckerfallen aus dem Supermarkt (Fertigprodukte). Nehmen Sie viele Ballaststoffquellen zu sich.

Diätplan Schritt 3: Integrationsphase & ein Leben lang mit Wohlfühlgewicht

In der Natur wohlfühlen
Die Anti-Jojo Phase

Hier bewehrt sich, was Sie in den anderen beiden Phasen gelernt haben. Ihr Körper ist optimal vorbereitet, um jetzt auch die „normale Ernährung“ spielend verwerten zu können. Aber Stopp: Nur unter einer Bedingung:

Sie Ernähren sich Ihrem Bedarf entsprechend!
Diätplan Tipps: Erfolgreiche Integration
  • Wählen Sie hauptsächlich die gleiche Ernährung, als in der Umstellungsphase. Der Unterschied: Ein Glas Wein, ein Stück Kuchen, ein Eis dürfen & müssen sein.
  • Eignen Sie sich Stück für Stück Wissen über Lebensmittel & deren Wirkungen an. Das geht locker auch nebenbei & vor allem bei langer Weile.
  • Finden Sie Wege fix & praktisch zu Kochen. Denn gesunde Ernährung scheitert oft am hektischen Alltag.

Das Wichtigste zum Schluss: Umsetzung der Entlastungsphase (Phase 1), Kalorienrechner & weitere Verweise

Die Entlastungsphase (Phase 1) bietet am meisten Erfolgspotential, ist aber auch sehr heikel. Deshalb haben wir uns der Umsetzung genau dieser Phase gewidmet. Das Ergebnis ist die amapur Shaping Box. Sie bekommen eine Box mit allen Lebensmitteln, die Sie für die Zeit benötigen. Keine Vorbereitung ist nötig. Sie können sicher sein, dass Sie bestens versorgt sind.

Dazu essen Sie stündlich eine kleine Portion der ballaststoffreichen Produkte. Ab 10 Tagen erhalten Sie, als zusätzlichen Schutz eine hochwertige Vitamin & Mineralstoffmischung zur Supplementierung. Sie bleiben satt & vital über den ganzen Tag. Ihr Körpersystem wird entlastet sowie Ihr Stoffwechsel aus dem Schneewittchenschlaf erweckt.

Sie möchten auch die anderen Phasen mit uns bestreiten? Kein Problem. Sie finden zu jeder Phase die passende Box. Schnuppern Sie einfach in unsere Boxen. Als weitere Stützen für Sie hier unser kostenfreier Kalorienrechner sowie unser Bericht zum Thema Ernährung, Abnehmen & Gewicht halten.


Verraten Sie uns gerne, ob Sie sich in einer dieser Phasen weder finden können. Oder vielleicht sogar, ob Sie bereits an einer von ihnen gescheitert sind. Auch über Tipps freuen wir uns. Kommentieren Sie fleißig!


Leave a Reply

X
Diese Website benutzt Cookies. Wenn du die Website weiter nutzt, gehen wir von deinem Einverständnis aus.